TOP STORY

Multifunktional und werkzeugfrei: Flippo Kids erweitert Produktsortiment und setzt auf Oberflächen von Resopal

Weiterlesen
 
virtuell.gesund:social.medial

Die 14. „denk.werkstatt“ bei Resopal

Im Kalender vieler Architekten steht sie als fester Termin: die „denk.werkstatt“ bei Resopal. Zur diesjährigen Ausgabe am 7. und 8. November kamen einmal mehr knapp 400 Planer, Gestalter und Innenausbauer zum Schichtstoffhersteller nach Groß-Umstadt. Dabei bewegten sich die neun renommierten Referenten bei ihren Ausführungen zum Thema „virtuell.gesund:social.medial“ ausnahmslos auf hohem Niveau. Die Moderation übernahm der Mitinitiator der „denk.werkstatt“ Professor Rudolf Schricker, Vizepräsident des BDIA (Bund deutscher Innenarchitekten).

Mehr
Eine bunte Welt für die kleinen Leute

Resopal-Farbspektrum belebt Familienzentrum in Gerlingen

Die Architektur ist lebendiger Ausdruck des Miteinanders. Ganz so, wie es sich die Stadt Gerlingen als Bauherrin der neuen Kindertagesstätte mit Familienzentrum vorgestellt hat. An diesem Ort der Begegnung, Bildung, Betreuung und Beratung kommen Individuen jeden Alters zusammen: Klein- und Kindergartenkinder, Grundschüler, Eltern, Großeltern, Pädagogen und andere Fachleute. Architektonisch und innenarchitektonisch wird er der menschlichen Vielfalt gerecht und bietet gleichzeitig Orientierung. Dabei hilft ein mit Resopal verwirklichtes Farbkonzept im Inneren.

Mehr
Wilsonart informiert über internationalen Führungswechsel

Resopal, Polyrey und Wilsonart UK künftig unter dem Dach von Western Europe 

(Austin, 1. Juli 2014) Wilsonart International kündigt heute eine neue Führungsstruktur seines weltweiten Geschäftes an. Die Ankündigung beinhaltet auch die Konsolidierung der europäischen Aktivitäten. Dem neuen President Western Europe Tim Pearson werden Resopal, Polyrey und Wilsonart UK unterstellt. Pearson ist seit 1998 bei Wilsonart tätig und leitet seit 2011 die Wilsonart UK als Geschäftsführer. Die Geschäftsführer der Resopal GmbH, Christof Rauen, und der Polyrey SAS, Gilles Rabot, werden das Unternehmen im Zuge dieser Konsolidierung im September 2014 verlassen.

Mehr
"Contzen-Max-Haus"

Resopal ist Baupartner eines neuen Wohnhauskonzeptes

Ökologisches Wohnen, nachhaltiges Denken und design­orien­tierte Gestaltung finden unter einem Dach zusammen. Der Künstler und Designer Lars Contzen aus Hanau und die Max-Haus GmbH, Marienwerder, entwickelten mit dem „Contzen-Max-Haus“ ein innovatives und individuelles Hauskonzept, das Wohn­raum respektive „Wohlfühlraum“ neu definiert. Die Marke „Contzen“, die seit über 15 Jahren erfolgreich Produkte im Be­reich Architektur und Innenarchi­tektur gestaltet, realisierte damit eine von Beginn an ver­folgte Idee. Die ebenso lang währende Partnerschaft mit der Resopal GmbH liefert Materialien für Fas­sade, Bad und Küche.

Mehr

Pages