Banner image
 

BIM-Objekte verfügbar: Resopal erleichtert Planung für Architekten und Designer

Groß-Umstadt, 03.12.2018. Der Schichtstoffhersteller Resopal stellt Architekten und Designern jetzt seine Dekore kostenlos als BIM-Objekte (Building Information Modeling) zur Verfügung. Die insgesamt 272 Produktreferenzen können über die Online-Plattform www.polantis.com heruntergeladen werden. Dort haben damit bereits mehr als 415.000 Architekten und Planer weltweit in ihrem Planungsprozess Zugriff auf BIM-Objekte von Resopal.

„Wir möchten es Architekten und Designern noch einfacher machen, ihre Designprojekte und Bauvorhaben mit Dekoren von Resopal umzusetzen. Mit der Bereitstellung der Daten auf Polantis stellen wir sicher, dass unsere Produkte schon in der Frühphase der Planung einbezogen werden“, erklärt Sarah Czittrich, Designmanagerin bei Resopal. 

Die bereitgestellten BIM-Objekte ermöglichen es, Planungsmodelle mit Dekoren von Resopal für die Innen- und Außenanwendung, im Nassraum- und Sanitärbereich zu erstellen. Über die Online-Datenbank ist zudem immer die aktuelle Kollektion von Resopal abrufbar.

Die Dekore stehen für die 3D-Rendering-Programme Archicad, Revit, Sketchup sowie als Bilddateien zur Verfügung. Nutzer der Online-Plattform können die Dateien inklusive der technischen Informationen nach Registrierung kostenlos verwenden.

Digitale Planung mit Resopal

Neben der Nutzung von BIM-Objekten bietet Resopal Architekten und Designern weitere hilfreiche digitale Planungstools: So ermöglicht die Resopal App ein einfaches und bequemes Bestellen von Mustern der aktuellen Kollektion. Der Resopal Konfigurator auf www.resopal.de erlaubt es zudem, sich das Sortiment an Oberflächenmaterialien und Designs in einem realen Umfeld anzuschauen, z.B. Arbeitsoberflächen in Wohnküchen.

Verfügbarkeit von Resopal BIM-Objekten: Downloadpakete

  • Resopal Colours
  • Resopal Dancing Lines
  • Resopal Woods
  • Resopal Stones and Materials
  • Resopal Metallics and Metals
  • Resopal Traceless und Traceless Premium
  • Resopal Crushed Stone
  • Resopal AEON
  • Resoplan
  • Resopal X-Line
  • Resopal Doors
  • Coordinated Surfaces MFC
  • Resopal SpaStyling Floor
  • Resopal SpaStyling Board
     

Bildmotiv 1:


Schneller zum gewünschten Ergebnis: Für das Planen von Bädern stellt Resopal die Downloadpakete zu „Resopal SpaStyling“ zur Verfügung. (Downloadlink Bildmotiv)


Bildmotiv 2:


Die Verfügbarkeit einer Vielzahl von Dekoren unterstützt Architekten und Designer in der Realisierung von Design-Konzepten, z.B. bei der Planung für Küchen. (Downloadlink Bildmotiv)