Glantal Klinik - Neubau eines Gesundheitszentrums | Meisenheim, Deutschland

Architekt: Sander Hofrichter GmbH, Ludwigshafen
Verarbeiter: PHW Plauener Holzwerkstätten GmbH | Plauen / Rüb Innenausbau Schreinerwerkstätte GmbH | Nickenich / Schyns Medizintechnik GmbH | Bad Ems
Fotograf: ©Markus Bachmann
Anwendungen/Produkte: Spinde/Schränke/Bettenrückwände: HPL-Verbundelement (9417-60) | Türen: HPL (9417-60/9501-60, 0626-60/9429-60)
Nachhaltigkeit: Das Projekt ist DGNB* Gold zertifiziert

*DGNB (Deutsche Gesellschaft fĂĽr Nachhaltiges Bauen)

DGNB Gold-zertifiziertes Gesundheitszentrum Glantal - Verbesserung des Wohlbefindens von Patienten, Mitarbeitern und Besuchern durch gut gestaltete heilende Architektur

Wie sehen die Gesundheitszentren der Zukunft aus? Die Antwort hat nicht nur eine ästhetische Komponente, sondern auch einen direkten Einfluss auf den Komfort und das Wohlbefinden von Patienten, Ärzten, Pflegepersonal und Besuchern gleichermaßen. Ein Beispiel dafür ist das Gesundheitszentrum Glantal in Meisenheim. Das Architekturbüro Sander Hofrichter aus Ludwigshafen (Deutschland) hat das Gesundheitszentrum mit viel Liebe zum Detail entworfen und dabei das Wohlbefinden aller Beteiligten im Auge behalten.

Eine Möglichkeit, eine "heilende Architektur" zu erreichen, ist die Verwendung bestimmter Materialien und Farben beim Bau des Gebäudes. Diese Vision wurde durch die Wahl von RESOPALs HPL und Bonded Boards für die Türen und Schränke erreicht. Für die Schränke wurden Bonded Boards in Snow White mit einer 60 Fine Pearl-Oberfläche installiert. Für die Türen wählten die Architekten die Grüntöne Parrot (9429-60) und Spring (0626-60). Diese Entscheidungen tragen zu einer angenehmen und ganzheitlichen Atmosphäre in der gesamten Klinik bei. Darüber hinaus ist die Oberfläche des Materials antibakteriell und leicht zu reinigen, was die Verbesserung der allgemeinen Hygiene sowie die Umsetzung der Reinigungspläne unterstützt und zum Wohlbefinden der Patienten beiträgt. Die Produkte von RESOPAL haben auch ihren positiven Beitrag zu den Umweltauswirkungen des Projektes geleistet, welches von der DGNB mit Gold zertifiziert wurde.

Wie sehen also die Gesundheitszentren der Zukunft aus? Ein perfektes Beispiel findet man in der Glantal Klinik in Meisenheim.