Vom 6. bis 9. Februar in Lage:

Resopal-Messe ‚Äěstatus_KULT‚Äú

Zum sechsten Mal in Folge stellt Resopal w√§hrend der ZOW im historischen Ziegeleimuseum in Lage aus, keine zehn Autominuten vom Messetrubel entfernt. Im Mittelpunkt der Pr√§sentation, die den aktuellen Stand der Raumgestaltungs¬≠kompetenz widerspiegelt, steht in diesem Jahr der neue Fu√üboden aus dem hundertprozentig √∂kologischen Material ‚ÄěRE-Y-STONE‚Äú.

Daneben k√ľndigt Resopal mehrere Innovationen f√ľr den K√ľ¬≠chenbau an. Danach wird das Unternehmen ein neues Prin¬≠zip f√ľr den fl√§chenb√ľndigen Sp√ľleneinbau vorstellen und eine Revolution beim Arbeits¬≠plattendesign und der Gestal¬≠tung von Nischenr√ľckw√§nden initiieren. Die Ausstellungs¬≠r√§ume in der Sprikernheide 77 in Lage sind vom 6. bis 9. Februar 2012 jeweils ab 9 Uhr ge√∂ffnet. Von Montag bis Mittwoch beginnt um 18 Uhr das Abendprogramm in dem historischen Ambiente.

Besucher, die √ľber die A2 in Richtung Hannover anreisen, finden neuerdings schon zwischen den Abfahrten Bielefeld und Ostwestfalen eine gro√üe Tafel, die auf das Industriemu¬≠seum Ziegelei Lage hinweist. Mit der Wahl des Messestand¬≠ortes und dem Ziel, die M√∂glichkeiten der Raumgestaltung st√§ndig zu erweitern und einen Teil zur Schaffung und Er¬≠haltung einer lebenswerten Umwelt beizutragen, w√ľrdigt Resopal die Arbeit der Ziegler, die vormals in √§hnlicher Weise Werte schufen und gebaute Umwelt pr√§gten.

Bildtext: Das Bild der Einladung zur Messe ‚Äěstatus_KULT‚Äú deutet an, welche Neuheiten Resopal vom 6. bis 9. Februar 2012 im Ziegeleimuseum Lage im Bereich der K√ľche vor¬≠stellen wird. Bild: Resopal

 

Published at: 01-01-2012